Punktgewinn in Schruns. Aber wie?

Nach der bitteren Cup-Pleite gegen Feldkirch (0:4) mussten sich die Jungs aus der Holzstraße aufs Neue beweisen. Diesmal in der Meisterschaft auswärts gegen den drittplatzierten FC Schruns. Eine doppelte Herausforderung für unsere Elf, denn bis anhin verliefen die Spiele auf fremden Boden selten wie gewünscht. Auch das Heimteam musste und durfte wieder bei Null beginnen, … Punktgewinn in Schruns. Aber wie? weiterlesen

FC Lustenau 1907 gegen Brauerei Egg

Das „Bierduell“ zwischen dem FC Lustenau 1907 und dem FC Brauerei Egg wäre wetterbedingt beinahe ins Wasser gefallen. Durch die anhaltenden Regenfälle stand der Platz teilweise stark unter Wasser und konnte lediglich Dank der Unterstützung der freiwilligen Helfer und der Lustenauer Feuerwehr für das Spiel vorbereitet werden. Durch die tatkräftige Unterstützung stand dem Topspiel in … FC Lustenau 1907 gegen Brauerei Egg weiterlesen

„Wäldar-Schreck“ FCL hat wieder zugeschlagen

Nach dem Heimsieg vor einer Woche gegen den FC Andelsbuch gastierte diesmal der FC Alberschwende im Stadion an der Holzstraße in Lustenau. Das Gästeteam verlor zwar die letzten beiden Meisterschaftsspiele in der Vorarlbergliga gegen den SV Lochau bzw. den VfB Bezau, überraschten jedoch mit dem Cup-Erfolg gegen den höherklassigen Gegner SW Bregenz. Mit dem gewonnen … „Wäldar-Schreck“ FCL hat wieder zugeschlagen weiterlesen

Ganz wichtiger Sieg im ersten von drei Heimspielen

Der FC Lustenau 1907 startete gestern Nachmittag die Mission Bregenzerwald. Die kommenden drei Meisterschaftsspiele finden allesamt vor heimischen Publikum statt und jeder der drei Gegner kommt aus dem Bregenzerwald. Der erste Gegner war der FC Andelsbuch mit FCL-Urgestein Ralf Grabher an der Seitenlinie. Die Gäste gingen die letzten vier Ligaspiele nie als Verlierer vom Platzund … Ganz wichtiger Sieg im ersten von drei Heimspielen weiterlesen

Auswärtsniederlage

Der FC Lustenau muss sich Lochau mit 2:5 geschlagen geben. Alles in allem eine bittere Niederlage, denn spielerisch hätten sich die Jungs aus der Holzstraße zumindest einen Punkt verdient. Jetzt heißt es trotzdem konzentriert bleiben. Am Sonntag, 18. August um 17 Uhr folgt das nächste Auswärtsspiel gegen Nenzing.

Neuaustragung gegen Admira Dornbirn

Der Straf-, Kontroll- und Meldeausschuss, STRUMA, hat entschieden. Das nach der 56.Minute wegen Unspielbarkeit des Platzes (Starkregen) abgebrochene Spiel gegen Admira Dornbirn muss neu ausgetragen werden. Termin ist am Mittwoch, den 7. August um 18.30 Uhr im Stadion an der Holzstraße. Besonders bitter für den FC Lustenau: Die Blau-Weißen führten zum Zeitpunkt des Abbruchs mit … Neuaustragung gegen Admira Dornbirn weiterlesen