Beste Werbung für den Fußball

FC Lustenau gegen Bizau

Das Match gegen Bizau war beste Werbung für den Fußball. Der FC Lustenau spielte mit viel Herzblut und spielerisch hochklassig. Nur mit dem Toreschießen wollte es nicht so recht klappen. Obwohl die Blau-Weißen nach 26 Minuten in Führung gehen konnten, gelang es nicht diese Führung auch über die Zeit zu bringen. Der Ausgleichstreffer gelang den Gästen nach knapp 70 Minuten.

Lediglich eine starke Leistung des Bizauer Torhüters, sowie das Aluminium verhinderten den erneuten Führungstreffer der Gastgeber in der Schlussphase.
Am Ende trennten sich die Jungs von der Holzstraße und die Wälder Buabn 1:1.
Am kommenden Samstag, den 16. Juni steigt das Saisonfinale in Göfis. Feuert unsere Mannschaft noch einmal richtig an. Sie haben es sich mehr als verdient!

Übrigens wurde in der Halbzeitpause die Ziehung der Gewinner in der großen Los-Aktion des FC vorgenommen. Der Hauptpreis ging dabei an Jessica und Klaus Rhomberg. Sie freuen sich, schon bald in ihrem neuen Schlafsystem von Samina entspannt einschlafen zu können.

Ein großer Dank geht auch an das Mädchen-Team. Sie alleine haben mehr als 450 Lose an den Mann und die Frau gebracht. Dafür wurden sie mit Gutscheinen für eine Pizza-Partie großzügig belohnt.