Neuaustragung gegen Admira Dornbirn

Der Straf-, Kontroll- und Meldeausschuss, STRUMA, hat entschieden. Das nach der 56.Minute wegen Unspielbarkeit des Platzes (Starkregen) abgebrochene Spiel gegen Admira Dornbirn muss neu ausgetragen werden. Termin ist am Mittwoch, den 7. August um 18.30 Uhr im Stadion an der Holzstraße. Besonders bitter für den FC Lustenau: Die Blau-Weißen führten zum Zeitpunkt des Abbruchs mit 2:0! Das nächste Spiel des FC Lustenau steigt am Samstag, den 3. August um 18 Uhr in Fußach. 

Bild: FC Lustenau/Frank Andres
%d Bloggern gefällt das: