Ganz großes Kino!

Zuerst besiegt der FC07 den vormaligen "Angstgegner" FC Kennelbach zuhause mit 7:0 - dann liefert er eine Woche später den nächsten Blockbuster mit einem 8:0 Feuerwerk auswärts gegen den FC Schwarzach. Wahrlich filmreif präsentiert sich derzeit Woche für Woche unser FC Lustenau 1907. Die Werke der Drehbuchautoren können mit einem Wort beschrieben werden: Hochspannend. Ambitioniert … Ganz großes Kino! weiterlesen

Neuer Sportdirektor

„Der Meistertitel wäre das i-Tüpfelchen“ Philipp Eisele spielte sechs Jahre beim FC Lustenau. Jetzt hat er den Posten des Sportdirektors, verantwortlich für die U18 bis zur Ersten Mannschaft, übernommen. Wir sprachen mit dem 36- Jährigen über seine Rückkehr zur FC-Familie, seine sportlichen Ziele und seine neuen Aufgaben. Eigentlich ist Philipp Eisele ein Austrianer. Dort hat … Neuer Sportdirektor weiterlesen

Archivgespräch und Ausblick ins Frühjahr

Am 30. März starten die Erste Mannschaft, der FC Lustenau 1b und das Team des FC Lustenau 1c am 6. April in die Frühjahrssaison. Die Vorfreunde ist groß. Bereits am 20. März gewähren Obmann Omer Rehman, Daniel Madlener (Erste Mannschaft), Razil Prosic (1b), Julian Regittnig (Nachwuchs) und Thomas Sperger (Fußball Plus und Camps) Ausblicke auf … Archivgespräch und Ausblick ins Frühjahr weiterlesen

Klubabende im Nachwuchsstübli

Darauf haben sicherlich viele schon sehnlichst gewartet. Am 13. Februar ist es endlich so weit. Dann erfolgt der Startschuss für die Klubabende im Nachwuchsstübli im Holz. Neben Live-Spitzenfußball der Champions League werden kulinarische Leckerbissen offeriert. Rainer und Volki haben einen ganz speziellen FC-Toast entwickelt. Mit Bregenzerwälder Raclette-Käs, Ländle-Schinken, Spezialgewürz aus Lisas Kulinarium und weiteren Geheimzutaten. … Klubabende im Nachwuchsstübli weiterlesen

Hallensaison der Kampfmannschaft

Überaus erfolgreich ist die Hallensaison der Kampfmannschaft des FC Lustenau verlaufen. Ein dritter Platz bei den Hallenmasters in Wolfurt und den Turniersieg beim Seehallencup in Hard können die Jungs aus der Holzstraße verzeichnen. 3. Platz bei den Hallenmasters Verdammt jung, verdammt gut! Die Jungs des FC Lustenau können sich über den dritten Platz berechtigt freuen. … Hallensaison der Kampfmannschaft weiterlesen